Gefion Landgraf-Mauz

Studium an der Musikhochschule Hannover bei Prof. Renate Greiss und an der Musikhochschule Stuttgart bei Prof. Klaus Schochow.
Abschlüsse in Musikpädagogik und im Aufbaustudiengang „künstlerische Reifeprüfung“.

Meisterkurse bei P. L. Graf, G. Pohl, G. Gilbert, T. Wye, R. Aitken, A. Jaunet,
A. Nicolet, M. Debost, J. Barcellona.

Orchestertätigkeiten am Stadttheater Heilbronn, Stadttheater in Pforzheim, Staatstheater Stuttgart, Staatstheater Karlsruhe, Württembergische Philharmonie Reutlingen, Heilbronner Kammerorchester, Südwestdeutsches Kammerorchester.
Konzerte und Rundfunkaufnahmen mit verschiedenen Kammermusikensembles im In- und Ausland.

Zahlreiche Uraufführung von Werken aus dem Bereich „Neue Musik“.

Duokonzerte mit den Pianisten Myron Romanul und Angela-Charlott Bieber.

Unterrichtstätigkeit an der Tübinger Musikschule.

Jurymitglied und Jury-Vorsitzende bei den Wettbewerben „Jugend musiziert“, dem Tonkünstler-Wettbewerb und regionalen Wettbewerben.

Kursleiterin und Dozentin für Querflötenkurse in der „Internationalen Musikschulakademie Schloss Kapfenburg“.
Publikationen im Musikverlag Schott: „Musikinstrumente entdecken“, „Die fröhliche Querflöte“ u. a..
Vorstandsmitglied im Tonkünstlerverband Baden-Württemberg.

Home   Kontakt   Sitemap   Impressum   Datenschutzerklärung  
(c) 2013 - 2017 Gefion Landgraf-Mauz - Alle Rechte vorbehalten .